Michael Douglas ist an Kehlkopfkrebs erkrankt und unterzieht sich einer Chemotherapie! Der Schauspieler hat nun eine achtwöchige Chemotherapie vor sich. Douglas selbst sagt: "Ich bin sehr optimistisch". Ob seine Frau Cathrine Zeta Jones auch so optimistisch ist, wissen wir noch nicht, als zu der Krankheit ihres Mannes nicht geäußert hat.

Der Schauspieler ist bald zu sehen in dem Nachfolger zum Wall Street: "Money Never Sleeps". Der erste Wall Street Film gab ihm den Oscar.