Der Ehemann von Heidi Montag, Spencer Pratt, ist angeblich im Gespräch mit dem Porno-Produzenten Vivid Entertainment um Sextapes mit ihm, seiner Frau und der Playmate Karissa Shannon.

Die Playmate hat schon gestanden, dass das Tape existiert. Droht aber Spencer mit dem Gericht, falls er es veröffentlicht. Bisher gibt es keine Kommentare von Heidi.

Es war wohl zu erwarten, dass der mediensüchtige Spencer nochmal ins Rampenlicht kommen würde. Dass es um ein Sextape geht, ist wohl auch keine Überraschung.