Justin Timberlake wollte sich eigentlich auf seine Schauspielkarriere konzentrieren. Momentan ist er aber arbeitslos und geht deswegen zurück ins Tonstudio.

Gegenüber dem Fernsehsender E! sagte er: "Ich möchte diesen Sommer ein wenig Zeit im Tonstudio verbringen. Ich bin im Augenblick arbeitslos und habe nichts zu tun. Wieso sollte ich mich dann nicht selbst bespaßen und ein paar Songs schreiben?!".