So lief die 7. Mottoshow: Motto des Abends war "Klassik, Pop und Rock". Als letztes Mädchen versuchte sich Fabienne Rothe zuerst mit Katy Perrys "Hot N Cold". Dafür bekam sie zwar Lob fürs Tanzen aber die Stimme konnte Bruce Darnell nicht überzeugen. Jesse Ritch ist für Dieter Bohlen der große Favorit nach seinem Auftritt. Auch Daniele Negroni und Luca Hänni bekommen ein großes Lob für die Stimme und die Show.

Am Ende musste das letzte Mädchen die Show verlassen: Fabienne Rothe ist raus! Gesangstechnisch konnte sie einfach nicht mehr mithalten. Die Jungs waren zu gut!

Daniele Negroni, Jesse Ritch und Luca Hänni sind damit im Halbfinale! Ein spannendes Halbfinale steht vor uns: die drei besten Sänger bei DSDS 2012.