Denken Sie auch schon darüber nach, was Sie am 24. Dezember im Fernsehen gucken sollen? Hier kommt schon mal ein Überblick von den TV-Angeboten an Weihnachten 2012.

Das Erste zeigt um 20:15Uhr "Buddenbrooks" - eine deutsche Filmproduktion von Heinrich Breloer aus dem Jahr 2008. Um 22:40Uhr kommt dann "Loriot – Weihnachten bei den Hoppenstedts" - Loriot gehört einfach zu Weihnachten!

Das ZDF zeigt um 20:15Uhr "Heiligabend mit Carmen Nebel" und darauf folgt um 22:30Uhr "Evangelische Christvesper in Basthorst".

Auf RTL setzt man auf Filme: Um 20:15Uhr kommt die Weihnachtskomödie "Schöne Bescherung" mit Chevy Chase und danach kommt dann der Thriller "Tödliche Weihnachten" - ein toller Actionfilm mit Geena Davis und Samuel L. Jackson in den Hauptrollen.

Bei Sat.1 setzt man auf die Klassiker: "Kevin – Allein zu Haus" und "Kevin – Allein in New York". Im Jahr 1991 wurde der erste Kevin-Film mit Macaulay Culkin in der Hauptrolle im Kino gezeigt und heute sind diese Filme immer noch ein Hit. Beide Filme können Sie sich gleich nacheinander ab 20:15Uhr auf Sat.1 anschauen.

Bei VOX zeigen sie auch zwei Spielfilme: "E.T. – Der Außerirdische" um 20:15Uhr und "The Game – Das Geschenk seines Lebens" mit Michael Douglas und Sean Penn um 22:15Uhr.

Auch bei kabel eins setzt man auf Spielfilme. Der Klassiker "Hook" mit u.a. Dustin Hoffman und Robin Williams und Tim Burtons "Sleepy Hollow" mit Johnny Depp als Hauptdarsteller kommen ab 20:15Uhr.

ProSieben setzt voll und ganz auf die Sitcom "The Big Bang Theory". Ganze acht Folgen von der großartigen Serie "TBBT" werden am Stück gezeigt. Für gewöhnlich locken The Big Bang Theory viele Zuschauer auf ProSieben und wenn man zu Weihnachten ein Lachen braucht, wäre The Bing Theory bestimmt auch keine schlechte Wahl.

Frohe Weihnachten!