Nach dem zweiten Halbfinale zwischen Beatrice Egli und Ricardo Bielecki steht fest: der Superstar 2013 wird ein Mädchen. Im Finale stehen Beatrice Egli und Lisa Wohlgemuth.

Die Schlagersängerin dieser Staffel Beatrice Egli konnte sich im Halbfinale gegen Ricardo Bielecki durchsetzen, was bestimmt den weiblichen DSDS-Fans nicht gefallen hat. Trotz guten Auftritten und Lob von Mateo hat es nicht für Ricardo gereicht. Beatrice hatte es einfach drauf an dem Abend - super heiß und schöne Stimme bei den Songs von Helena Fischer, die sich übrigens schon als Fan von Beatrice geoutet hat!

Wenn Beatrice Egli so weiter macht, wird sie auf jeden Fall Superstar. Die Konkurrentin im Finale Lisa Wohlgemuth hat sich zwar auch in ihrem Halbfinale durchsetzen können aber mit einer schwächeren Performance als Beatrice.

Am 11. Mai wird es entschieden, wer der bloß zweite weibliche Superstar der Geschichte wird: Beatrice Egli oder Lisa Wohlgemuth!