Bei Germany's Next Topmodel 2014 sitzt ein neuer Mann in der Jury an der Seite von Heidi Klum. Sein Name ist Wolfgang Joop!

Wolfgang Joop ist ein bekannter Designer und ist mit seinen Labels "Joop!" und "Wunderkind" nicht nur in Deutschland sondern auch international erfolgreich. Zusammen mit Karl Lagerfeld gilt Wolfgang Joop als erfolgreichster Deutscher in der Modebranche.

Wolfgang Joop wurde 1944 in Potsdam geboren. Er hat mehrere Studienabbrüche hinter sich, bis er 1970 in einem Modewettbewerb mehrere Preise gewann und darauf hin such auf eine Karriere als freiberuflicher Journalist und Designer konzentrierte. In den Achtzigern gründete er das Label "Joop!".

Er war mit Karin Benatzky verheiratet, mit der er auch zwei Töchter hat: Jette Joop und Florentine Joop. Die Ehe zu Karin scheiterte als er sich schwul outete.

Wie Wolfgang Joop nun in der GNTM-Jury gelandet ist, kann vielleicht wundern. Immerhin hat er früher Heidi Klums Qualitäten als Model in Frage gestellt und die Casting-Show hat er auch kritisiert. Eine enge Freundschaft zwischen Heidi und Wolfgang schien eigentlich nicht möglich. Mal schauen, ob es in der Jury krachen wird...