Der frühere Adidas-Chefdesigner Michael Michalsky übernimmt den Platz von Wolfgang Joop in der Jury bei Germany's Next Topmodel. Der Designer hat heute sein eigenes Mode- und Lifestyleunternehmen mit Sitz in Berlin. Die Marke mit dem eigenen Namen "Michalsky" ist bekannt und seine Veranstaltung "StyleNite" ist seit Jahren ein Teil von Berlin Fashion Week.

2016 sitzt Michael Michalsky in der Jury bei GNTM zum ersten Mal. Im Interview hat er zum Ausdruck gebracht, dass er sich darauf freut den jungen Frauen das echte Modelleben zu zeigen und diejenige so gut wie möglich zu unterstützen, die sich auch anstrengen.

Als Juror hat er schon Erfahrung. 2012 war er Juror in der Final-Show von "Das perfekte Model" - eine Sendung, die nach der ersten Staffel abgesetzt wurde.

Kurz über Michael Michalsky:

- Geboren am 23. Februar 1967 in Göttingen.
- Lebt seit Jahren in Berlin. Eine Stadt, die ihm am Herzen liegt.
- Er hat sein Handwerk an der angesehenen "London School of Fashion" gelernt.
- 2009 wurde er vom Vogue-Magazin den neuen deutschen Mode-Papst genannt.

Jetzt sucht Michael Michalsky neben Heidi Klum und Thomas Hayo nach dem nächsten Topmodel...